Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Liebe Kunden wir sind weiterhin wie gewohnt für Sie da! mehr...

Colorplan Wedding Selection

Jede der Farben aus unserer Colorplan Wedding Selection ist vielseitig einzusetzen. Wir stellen sie hier im Einzelnen vor.
Da nicht alle Kunden mit den originalen Farbbezeichnungen vertraut sind, geben wir auch hier beide Versionen an.

 

Neutrals & Softe Farbnuancen der Colorplan Wedding Selection:

Weiß / Pristine White

Als Weißton haben wir aus den verschiedenen Weißabstufungen Pristine White (Weiß) ausgewählt. Es ist ein hochweißer Farbton, mit warmer Farbwirkung. Er hat Strahlkraft ohne zu übertönen. Daher fügt sich der neutrale Ton in allen Designkonzepten für Hochzeitspapeterie sehr gut ein. Er ist ein eleganter Begleiter überall dort, wo Weiß ein Thema ist. Vom Hauptakteur bis zum feinen Detail – Pristine White beherrscht jede dieser Rollen perfekt.

Chamois / Vellum White

Bei einer Auswahl von 55 sagenhaften Farbtönen einen Liebling zu finden ist unmöglich. Aber von Colorplan Vellum White können wir einfach nicht genug bekommen.
Der zum Apricot neigende Nudeton ist für sich bereits eine absolute Schönheit. Durch seine Zartheit passt die Farbe jedoch auch in jegliche Kombination. Oft ist dieser Farbton das gewisse Etwas im Mix, das noch gefehlt hat. Er ist frisch und unterstreicht die übrigen Farben immer in ihrer Wirkung.
Besonders für Paperterie Designs im Boho-Stil, Vintage und Floral Greenery ist Colorplan Vellum White die Farbe der Wahl. Bei kühlen Blautönen wie New Blue und Imperial Blue ist es eine warme Komponente. Mit modern Neutrals wie Slate, Kieselgrau und Sand lassen sich minimalistische und tolle rustikale Konzepte umsetzen.

Natur / Natural

Colorplan Natur ist sehr wandelbar und kann in vielen Stilen eingesetzt werden. Der freundliche, natürliche Farbton ist der universelle Begleiter für Akzente. Dunklere Farben wie Imperial Blue oder das weinrote Claret bekommen in der Kombination noch mehr Tiefe und Ausdruckskraft.
Bei einer Vintage Hochzeit eignet sich Natural wunderbar für einen Mix mit Kraftpapier oder anderen hellen Brauntönen der Colorplan Palette, wie Walnuss.
Für Floral Greenery Hochzeitein bietet die Farbe eine zarte Grundlage zu vielen Grüntönen und rosanen Nuancen.

Sand / Mist

Colorplan Sand ist eine sehr wandelbare Farbe, da er sich sehr gut an kombinierte Farben anpasst. Der warme Farbton strahlt Ruhe aus und ist in mehrfarbigen Konzepten das verbindende Element zwischen hellen Nuancen und starken Farben. Zusammen mit Pristine White und Schiefer beispielsweise ist Colorplan Mist eine tolle Kombination für Hochzeiten im Minimalistischen Stil.
In Kombination mit den Colorplan Farben Rost, Walnuss oder Chamois ergibt sich ein tolles Farbenspiel für eine Boho-Hochzeit.

Hellgrau / Cool Grey

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei Colorplan Hellgrau / Cool Grey um einen sehr hellen, kühlen Grauton. In Farbkombinationen sorgt er für Frische, Klarheit und Strahlkraft. Bleibt die Farbpalette insgesamt hell, wie beispielsweise bei einem Mix mit Pristine White und Mist, verstärkt Cool Grey das Strahlen des Weißtons. Gleichzeitig kommt die Wärme des sandfarbenen Tons stärker zur Geltung. Eine tolle Kombi für minimalistische Hochzeitsdesigns.
Bei einem Mix mit dunklen Farben wie Racing Green oder Claret überwiegt die kühle Wirkung. Chamois / Vellum White gleicht das perfekt aus. Damit lassen sich elegante Konzepte mit cleanem Chic entwickeln.

Kieselgrau / Pale Grey

Colorplan Kieselgrau / Pale Grey ist das warme Pendant zu Cool Grey. Ein helles Grau, das in die Richtung des Pantone® Warm Grey 1 geht. Es kann in vielen Hochzeitsdesigns verwendet werden. Pale Grey passt perfekt in helle Farbpaletten wie beim minimalistischen Hochzeitsstil. Auch für Vintage Hochzeiten, Floral Greenery und Bohemian Chic sind die Einsatzmöglichkeiten für diese Farbe groß.
Mit dunklen Farben Weinrot und Schiefer lässt ergibt sich eine tolle Kombination für Winterhochzeiten oder mystischen Designs.

Lindgrün / Powder Green

Der lindgrüne Farbton Powder Green hält was er verspricht. Ein pudrig leichtes Grün das an Zartheit kaum zu überbieten ist. Es kann sich in einer rein grünen Floral Greenery Palette mit mittleren sowie dunklen Grüntönen sehr gut sehen lassen.
Richtig frisch wird es bei Kombinationen mit Vellum White und New Blue bzw. Cool Grey. Ein pastelliges Farbklima, bei dem Leichtigkeit und Frische der Fokus sind. Hier kommt Frühling ins Spiel. Mit Colorplan Rost und Chamois tanzt das helle Grün auch wunderschön auf Boho-Hochzeiten.

 

Die Akzentfarben aus der Wedding Selection:

Stahlblau / New Blue

Colorplan Stahlblau / New Blue hat sich ein bisschen zum Geheimfavoriten der großen Auswahl an Blautönen des Colorplan Sortiments entwickelt. Der Farbton hat etwas klassisches, wirkt jedoch nicht überholt. Mit den entsprechenden Farben kombiniert kommt eine leicht maritime Note ins Spiel, ohne plakativ zu wirken.
Frühlingshafte und sommerliche Designs bekommen mit New Blue das Element Wasser dazu. Für rustikale Designs, den Landhausstil aber auch urbane Styles werden Assoziationen zu anderen Gestaltungselementen wie Glas oder Metall hergestellt.
Wir lieben besonders Stahlblau zu Olivgrün, Chamois und Weiß, um uns damit in die Toskana zu träumen.

Walnuss/Stone

Colorplan Walnuss / Stone ist ein Tausendsassa und an Kombinationsvielfalt kaum zu überbieten.
Bei Vintage Hochzeiten lässt sich der Farbton mit hellen Pastelltönen und Büttenpapieren kombinieren. Wem hier Kraftpapier zu rustikal ist, der findet in Colorplan Walnuss eine elegante, aussagekräftige Alternative. Bei Foral Greenery Hochzeiten steht es für die erdige Komponente zu Grün und naturweißen und cremigen Nuancen.
Für Papeterie im Boho-Chic sehen wir Walnuss am liebsten mit Colorplan Rust, Mist und Natural. Für Rustic Wedding Stationery empfehlen wir Farb- und Materialmix mit Grautönen und Muskat Kraftpapier.

Olivgrün / Mid Green

Colorplan Olivgrün / Mid Green ist ein wunderschönes, natürliches Grün, mit dem sich verschiedenste Papeterie Konzepte umsetzen lassen. Ganz pur in Kombination mit naturweißen Nuancen kann das Thema Greenery umgesetzt werden.
Dunkelblau, Weiß und Olivgrün sind eine sehr elegante Kombination für eine Hochzeit im Freien. Mit hellen Blushtönen und anderen Papieren wie Bütten, Kraftpapier oder Tintoretto Ceylon wird Mid Green zum Star der Papeterie für Vintage Hochzeiten.

Rost / Rust

Die Trendfarbe Rost ist einer der Neuzugänge in der Colorplan Palette. Rust ist besonders ausdrucksstark und ein echter Eyecatcher. Aus Papeterie für Boho Hochzeiten ist der Farbton beinahe ein Muss. Für dieses Thema können besonders das tiefe Weinrot, Walnuss und Sand zu warmen Farbton arrangiert werden.
Im rustikalen Stil und für Herbsthochzeiten lassen sich mit Rost wundervolle Akzente setzen. Hier sehen wir Colorplan Schiefer / Slate und Kieselgrau / Pale Grey besonders gerne zusammen mit der kräftigen, warmen Farbe.
Ein Mix mit Vellum White, Mid Green und Claret kommt das ultimative Indian Summer Feeling auf.

Dunkelgrün / Racing Green

Das Dunkelgrün der Sorte Colorplan erinnert an die dunklen Grüntöne in Nadelwäldern oder dem tropischen Urwald. Je nachdem, welche Farben sich dazu gesellen, lässt sich die Wirkung beeinflussen.
Wozu könnte Racing Green also besser passen, als zur Papeterie für eine Floral Greenery Hochzeit? Zusammen mit Lindgrün und Natur oder Sand ergibt sich der perfekte Farbmix für diesen Hochzeitsstil.
Doch auch für Herbst- und Winterhochzeiten ist dieses Dunkelgrün eine wunderschöne Farbwahl. Mit Weiß und Dunkelrot lässt sich ein starkes Farbklima kreieren, das besonders zu natürlichen Deko Elementen wie Beeren und Nadelzweigen passt.

Dunkelblau / Imperial Blue

Ein Klassiker, der immer im Trend ist: Dunkelblau. Imperial Blue von Colorplan ist dieser Farbton. Selbst mit einer ganz reduzierten Gestaltung aus dunklem Blau, Weiß und einem Hauch transparentem Papier lassen sich einzigartige, eindrucksvolle Papeterie Designs konzipieren. Damit die Gesamterscheinung nicht zu dunkel wirkt, kann zum Beispiel mit Layerings gearbeitet werden.
Envelope Liner in strahlendem Weiß oder Transparentpapier machen dunkelblaue Umschläge zu etwas ganz Besonderem. Sehr edel wirkt Kalligrafie mit weißer Tusche auf dem dunkelblauen Papier. Alternativ kann auch weiß gedruckt werden.
Eine sehr moderne Kombination im Modern Neutrals Look erzielt man zusammen mit hellen und dunklen Grautönen.

Weinrot / Claret

Hier stehen auf den ersten Blick natürlich alle Zeichen auf klassich elegant. Dieser wunderschöne, tiefrote Farbton trägt im Original den Namen Claret. Roter Wein, genau das trifft diese Colorplan Farbe punkt genau.
Zusammen mit perlmutt schimmernden Metallicpapieren wirkt Claret äußerst elegant. Natur- und cremeweiße Nuancen stehen für edle Papeterie zur Hochzeit. Damit lassen sich unglaublich viele stimmige Konzepte designen.
Doch auch hier darf man mutig mit anderen Farben kombinieren. Ein rosa Akzent mit dem Candy Pink der Papiersorte zu Weinrot und Lindgrün ergeben eine märchenhafte aber moderne Farbpalette.
Vellum White und Claret zusammen mit Colorplan Sorbet Yellow oder dem Citrus aus der Papiersorte Crush ist ebenfalls zum Verlieben.

Schiefergrau / Slate

Das Farbspekturm unserer Colorplan Wedding Selection schließen wir mit der neuen Farbe Schiefer / Slate.
Es handelt sich hier um einen besonders dunklen Grauton, der dennoch nicht zu kühl wirkt. Slate ist sehr elegant und ist vielseitiger als man im ersten Moment denken mag. Für minimalistische Papeterie lässt sich eine starke Basis schaffen, die die Kraft von Schwarz hat, aber viel weicher und wärmer ist. Weiße, silberne oder goldene Beschriftung und Stilelemente sorgen für eine edle Wirkung.
Für rustikal gestaltete Hochzeiten greift Schiefer Materialien wie Stein oder dunkle Metalle auf. Wenn es nicht zu reduziert aussehen soll, bieten sich Kombinationen mit hellen freundlichen Gelbtönen, Sand, Walnuss und Rost an.
Für einen Materialmix empfehlen wir die Sorten Crush, Countryside und Muskat sowie Büttenkarten.

Expertenberatung

+49 24 21 590 7 590 Werktags zwischen 8:15 - 17:00 Uhr
info@papierdirekt.de per E-Mail: